Mobilität auf Reisen ist unser Geschäft

 

Im Juni 1958 eröffnete Willibald Goebel seinen Handelsbetrieb im Aschaffenburger Stadtteil Damm. Als sich sein Handelsbetrieb ausweitete siedelte die Firma nach Mainaschaff in den Sandweg 16 - 18 um.
Auf mittlerweile angewachsenen 2500 qm fand man einen gut sortierten Zubehörladen mit anschließendem Büro/Verkaufstrakt. Selbstverständlich wurde jetzt auch eine Werkstatt eingerichtet. Als sich 1984 Willibald Goebel aus dem Geschäftsleben zurückzog übernahm sein Sohn Bernd Goebel die Firma.
Die stetige Nachfrage nach Wohnwagen und Reisemobilen machten einen erneuten Umzug in größere Gebäude notwendig. Diese fand man 1993 in der Jahnstraße 51 in Mainaschaff.  
Dort führt der Familienbetrieb Goebel in einem Gebäude von ca. 1000 qm einen Verkaufsraum mit Zubehörshop und anschließender Werkstatt, in der Fabrikate aller Art gewartet und repariert werden können. Im März 2007 wurde dann zusätzlich zu unserer Hauptfiliale in der Jahnstrasse, im Sandweg 16 - 18 unser Gebrauchtwagen und Schnäppchenmarkt eröffnet. Auf einer Fläche von nun ca. 6500 qm sehen Sie die führendsten und beliebtesten Hersteller Deutschlands wie die Wohnwagen der Marken

 

HOBBY - KNAUS - DETHLEFFS

 

und die Reisemobile von

DETHLEFFS - SUN LIVING

 

 

 

 




Freizeitcenter Goebel
Jahnstr. 51
D - 63814 Mainaschaff


 

 

 

 

 

 

 

Happy Hobby Weekend 2014




LoginAllgemeine GeschäftsbedingungenImpressum

Webdesign und Programmierung von www.come2design.de